Spiele und Ergebnisse

TT-Regionallige  SV Union - TSV Sasel 9:4  Auch wenn Adrian Wiecek bei seinem letzte Auftritt in Salzgitter wie beim Hinspiel erneut ein Einzel verlor, so war der Sieg der Unioner nie gefährdet. Nach den Doppeln mit 2:1 führend zog man auf 6:2 davon, bevor dem Gast zwei Siege in Folge schaffte. Das waren aber dann die letzte Punkte für den TSV Sasel. Dieser Sieg war sehr wichtig, liegen doch alle Mannschaften vom 3. - Union - bis zum 9. Platz ganz dicht beieinander.  Zudem hat Union nur noch Auswärtspiele vor der Brust.

SV Union - SG Roklum  3:1  Ein gut aufgelegter Justin Ruhrmann und etwas Glück lassen Union im neuen Jahr weiterhin ungeschlagen. Roklum ging gleich zu Beginn des Spieles in Führung, die Justin Ruhrmann in der 25. Minute egalisieren konnte. Glück für Union, als der der Gast in der 78. Minute einen Elfmeter nicht verwandeln konnte. In den letzten 10 Minuten vollendete Justin seinen Hattrick und verhalf Union zum letztendlich verdienten Sieg. Da sich Salder bei Germania mit 2:1 ebenfalls durchsetzte, blieb es bei Platz 3 in der Tabelle.

B-Junioren - JSG Lengede 7:1  Mit einem Kantersieg gegen einen Tabellennachbarn eröffneteen die B-Juniorendie heimspielsaison und schoben sich damit auf Platz 3 vor. Dieser Sieg ist ein wenig ungewöhnlich, stand es doch zur Halbzeit noch 0:0.  Bei 2:0 verkürzte Lengede noch einmal, aber dann gingen sie im Sturmwirbel der Gastgeber unter. B-Junioren - JSG Oberg 2:1 In einem Trainingsspiel reichte es auch im 2. Wochenendspiel zum Sieg.C II - JSG Oderwald  4:2

 

Roman Kechter hört zum Sommer auf

Nach vier Jahren beim SVU findet im Trainerteam eine Veränderung statt. Roman wird zur neuen Saison das Traineramt beim VfL Salder übernehmen. Wir beim SV Union werden unseren Weg fortführen und in der kommenden Saison wieder frische und junge Talente aus der eigenen Jugend integrieren. Zudem hat der Großteil des aktuellen Kaders bereits seine Zusage für die kommende Saison gegeben, sodass wir uns erneut auf ein sehr junges und schlagkräftiges Team freuen können, bei dem zusätzlich noch rund 90% der Spieler unserer eigenen Jugendarbeit entstammen. Die Neuformierung im Trainerteam wird sich zeitnah ergeben.

Roman danken wir an dieser Stelle für vier tolle Jahre bei uns. Angefangen als spielender Co-Trainer und zuletzt ausschließlich als Trainer hat Roman dazu beigetragen den unter Vorgänger Markus Schindelar eingeschlagenen Weg fortzuführen.

 

Ein Blick zurück - Platzwart Franz Sczesny


Imagefilm des SV Union Salzgitter