Ergebnisse
Tischtennis:  SVU III - SC Hahndorf 8:8   STV Ringelheim - Union V  0:7         Union VII - Union VIII 7:0
Fußball
TSV Münchehof-SV Union 2:2  Dass in Münchehof die Trauben hoch hängen, ist hinlänglich bekannt. Insofern hat sich Union in der 1. Halbzeit mit dem 0:2 überrumpeln lassen.  Roman Kechter vom SV Union Salzgitter nahm zum Wiederanpfiff einen Wechsel vor: Mohamed Ayadi blieb in der Kabine, für ihn kam Pierre Miks. Dimitri Borewitsch schoss für den SV in der 66. Minute das erste Tor. Die komfortable Halbzeitführung des TSV hielt nicht bis zum Abpfiff, denn Tamas Matolcsi schoss den Ausgleich in der 72. Spielminute. Gedanklich hatte Münchehof den Sieg bereits sicher, doch eine famose Aufholjagd des SV Union Salzgitter sicherte dem SV am Ende noch den Teilerfolg.
SG Steinlah/Hav.- Union II 8:0  nach  1:0 zur Halbzeit ein unerklärlicher Einbruch in der zweiten Halbzeit, der die guten Ansätze der letzten Spiele ad Absurdum führt.
SV Union  Salzgitter - RW Rhüden 4:1  Wieder einmal musste Union ein frühes Tor kassieren, doch postwendend glich Tamas Matosci aus. In seinem zweiten Einsatz nach langer Pause erzielte Thorben Dörries mit dem Halbzeitpfiff die Führung. In der 61. Minute versenkte Daniel Salge wie gewohnt einen fälligen Elfmeter und Ron Sickert erhöhte mit dem Schlusspfiff auf 4:1. Damit bleibt Union Dritter hinter Vahdet und MTV WF II.
Vahdet - Ü 40 4:0  In Ferienbesetzung hatte der SVU in Lebenstedt  keine Erfolgschance.
VFL Salder-SV Union II 4:2  Beim Tabellenführer zog sich unsere Zweite achtbar aus der Affäre, doch zu einem Punkt reichte es leider nicht. Das 1:1 schoss Janne Weigelt, das zweite Tor war ein Eigentor der Salderaner.

Sonderfortbildung "Back in Black" für Wiedereinsteiger (ehemalige Schiedsrichter)  am 13.10.2018  Beginn: 10.30 Uhr   Ende: 16:00 Uhr
Ort: FH Calbecht, Gebäude A - Süd-Ostflügel, Karl-Scharfenberg-Str., SZ-Calbecht 
Tagesprogramm: Einführung, Lehrthemen I. ( Regel 5, Regel 12 I.), Mittagspause, Lehrthemen II. (Regel 12 II., Regeländerungen 2016 – 18 insbesondere Regel 14), Regeltest, Hinweise
In der Mittagspause wird ein kostenloser Imbiss angeboten.
Nach der Fortbildung könnten die "Wiedereinsteiger" sofort wieder als Schiedsrichter / Schiedsrichterassistent eingesetzt werden.
Ihr kennt einen "Ehemaligen" der Interesse hat? Bitte unverzügliche Meldung an Jan Lachnit (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

In diesem Zusammenhang begrüßen wir Lasse Ohde - Zuzug aus Lübeck - sehr herzlich als neuen Schiedsrichter beim SV Union.

Startgelder fallen weg                                                                                                           Werte Sportfreundinnen und Sportfreunde,   in der Präsidiumssitzung vom 07.09.2018 bestand Einigkeit, dass entsprechend dem Vorschlag der Arbeitsgruppe Finanzen zur Entlastung der Vereine die Startgebühren mit  sofortiger Wirkung entfallen.Eine Kompensation der Einnahmeausfälle für die Bez. und Kreise übernimmt derVerband ....

Diese Nachricht hat uns mit Freude erreicht, war dies Thema auch eines der Punkte, die der SV Union beim Besuch der NFV-Delegation deutlich angesprochen hat. Man schein beim DFB langsam kapiert zu haben, dass man nur über einen vernünftigen Kontakt zur Basis die wirklichen Probleme im Amateursport angehen kann. Wir haben in dem Gespräch unseren Beitrag dazu geleistet.
Spiele

Sa, 06.10.18 | 11:00 B-Junioren | Bezirksfreundschaftsspiele SC U - TSG Bad Harzburg
So, 07.10.18 | 14:30 Herren | 1.Kreisklasse  SG Steinlah - SV Union II
14:30 Herren | Bezirksliga  TSV Münchehof - SV Union


Imagefilm des SV Union Salzgitter