Geschenke zum Abschluss der Saison

SV Rammelsberg - SV Union 1:4 Mit dem versprochenen Sieg verabschiedete sich die 1. Mannschaft von ihrem Trainer Markus Schindelar im letzten Saisonspiel. Außerdem ermöglichte sie Tamas Matolcsi 3 Tore, so dass er möglicherweise die Torjägerkanone zurückerobert hat. Aufsteiger Fortuna Lebenstedt schaffte  am Schlusstag nicht den Rekord, ohne Niederlage zu bleiben. Man verlor bei starken Aufsteiger Pfeil Broistedt.

Leider konnte die II. ihrem Trainer Ulhak kein Abschiedsgeschenk machen. Mit dem letzten Aufgebot verlor man in Leinde deutlich - eine echt verkorkste Rückrunde.

Union-Spieler bei TT-Weltmeisterschaft

Die Nr. 1 aus Unions Oberligamannschaft Diego Rodriguez nimmt als einziger Teilnehmer Perus an den TT-Weltmeisterschaften in Düsseldorf  teil. Eigentlich hätten 3 Spieler die Berechtigung dazu, aber der arme Verband kann sich das nicht leisten. Da Diego seit 4 Jahren in Deutschland lebt, hat er dieses Problem nicht.

Bei der letzten WM in China ist er schon in der Vorrunde gescheitert. Der Südamerikameister setzt alles daran, ein frühes Ausscheiden diesmal zu vermeiden. Begleitet wird er von Abteilungsleiter Peter Scheer, einem der Väter des Union-Aufstieges. Er ist der der große Organisator im Hintergrund, ohne den vieles nicht denkbar wäre.

Konradmittel für neues TT-Eqquippment

Seit Jahren richten Unions Tischtennisspieler Ranglistenturniere vom Bezirk bis auf Nordeutscher Ebene aus. Jetzt werden sie endlich dafür belohnt. Der Konrad-Fond stellt ihnen zur Anschaffung neuer Tische im Gymnasium 80% der Anschaffungskosten zur Verfügung, wofür wir uns als Verein herzlich bedanken möchten.

Genesungswünsche an Manfred Rybatzki

Die "gute Seele" unserer Anlage - Manfred Rybatzki - ist bei einem Besuch in München gestürzt und hat sich nach Informationen aus seinem Bekanntenkreis die Schulter gebrochen. Leider wissen wir noch nicht mehr, werden ihn aber - soweit wir Näheres wissen - aufsuchen und vom Verein alles Gute für einen positiven Heilungsprozess wünschen.

Unsere neuen Vorstandskollegen - heute Karsten Holczeck

Stelvertr. Vorsitzender Verwaltung:   Karsten Holczek Telefon: 05341 / 398539   Mobil-Nr.49 176 / 60306000  Karsten ist 48 Jahre alt und in der Waldsiedlung, wo er noch heute lebt, aufgewachsen.  Von 1976 bis 1986 hat er beim TSV Fortuna alle Jugendmannschaften durchlaufen, parallel dazu hat er von 1977 -1982 bei Union gekegelt. 2011 gehört er zu den Gründungsmitgliedern bei der Neugründung der Ü 40, ab 2012 verlagerte er aber sein Interesse zunehmend auf die Fußballjugend, aktuell ist er einer mit Goran Bacani Trainer der B II. Sein aktueller Einsatz für die II. B ist vorbildlich.

Beruflich hat sich Karsten stetig nach oben gearbeitet. Er hat KFZ-Mechaniker gelernt, beim Bund legte er dann seine Meisterprüfung ab. Nach der Ausbildung zum Maschinentechniker ist er langsam aber stetig bis zum Niederlasungsleiter / Vertriebsleiter / Prokurist bei Funke Niederlassung Schindler aufgestiegen. Seine beruflichen Erfahrungen hat er im letzten Jahr bei der Planungen für die Tribünenüberdachung und für eine neue Flutlichtanlage eingebracht. Wir wünschen viel Glück in deinem neuen Amt.

Deutsche Meisterschaft im Kegeln

Seit Montag sind unsere Kegler mit Drei an der DM Teilnahmeberechtigten nach Trier aufgebrochen. Auch wenn keine Titel zu erwarten sind, wünschen wir unseren Spielern viel Erfolg.

Spiele

Da die meisten Mannschaften die Chance haben, ihre Spiele in den Tweets zu kommentieren, werden wir in der Regel die Ergebnissse dieser Teams nur noch ohne Bericht darstellen.

B-Junioren | Kreisliga                    USC SZ - JSG Cremlingen             1:4

Altherren | Kreisliga                       SV Union  -  FC RW Rhüden           2:2

Altsenioren Ü40 | Kreisliga            SV Union   - SG Borussia/TSV       1:5

B-Junioren | Kreisliga                   USC SZ - TSV Üfingen                    1:4

 


Imagefilm des SV Union Salzgitter